Absperrklappen
PN 10/16
Absperrklappen
3-fach exzentrisch
   

3-fach exzentrische Absperrklappe

  • Durchgehende Welle, gehärtete Lager
  • Doppelflanschausführung
  • Beidseitig dicht schliessend

 

Beschreibung
Nicht nur für Heißdampf bietet diese Absperrklappe ein Höchstmass an dauerhafter Dichtigkeit und Robustheit. Die 3-fach exzentrisch gelagerte Klappenscheibe schließt zuverlässig gegen einen Ring aus Grafit/1.4462. Die Klappe ist für Temperaturen bis 427 °C einsetzbar. Die Welle besitzt selbstverständlich eine Ausblassicherung.
Lieferbare Nennweiten DN 80..600 (800...1.200 auf Anfrage), Nenndruck PN 16..40 (PN 100/160 auf Anfrage)

Einsatzgrenzen
Zulässige Betriebsüberdrücke in bar für Stahlguss 1.0619
Nenndruck 100°C 150°C 200°C 250°C 300°C 350°C 400°C 450°C
PN 16 16 15,3 14,0 13,0 11,0 10,2 9,5 a.A.
PN 25 25 23,9 22,0 20,0 17,2 16,0 14,8 a.A.
PN 40 37,1 35,2 33,3 30,4 27,6 25,7 23,8 13,1
 
Zulässige Betriebsüberdrücke in bar für Edelstahl 1.4408
Nenndruck 100°C 150°C 200°C 250°C 300°C 350°C 400°C 450°C
PN 16 16 14,5 13,4 12,7 11,8 11,4 10,9 a.A.
PN 25 25 22,7 21,0 19,8 18,5 17,8 17,1 a.A.
PN 40 40 36,3 33,7 31,8 29,7 28,5 27,4 a.A.




Technische Daten PN 40
Nennweite Baulänge Gewicht
150 140 65
200 152 90
250 165 105
     
300 178 182
350 190 260
400 216 345
     
500 229 523
600 267 832

Anfrage »