Gleitschieber-
ventile
Pumpenfreilauf-
ventile
   

 

Gleitschieberventil

  • Austauschbare Regelscheibe
  • Kurze Baulänge, geringes Gewicht
  • Kurzer Hub für schnelle Regelungen




 

Beschreibung
Stellventil mit einer beweglichen Regelscheibe und einer feststehenden
Dichtscheibe. Der kurze Hub ermöglicht schnelles Regeln oder Absperren, selbst
im permanenten Pulsbetrieb.
Durch entsprechende Scheibenkontur sind eine lineare oder gleichprozentige
Kennlinie möglich. Kvs-Wert und Kennlinie lassen sich jederzeit durch Austausch
der Regelscheibe anpassen.
Die Dichtscheiben bestehen aus Edelstahl, gepaart mit Spezialkohlewerkstoff.
Das Ventil kann mit pneumatischen oder elektrischen Stellantrieben ausgerüstet
werden.

Einsatzgrenzen
Zulässige Betriebsüberdrücke in bar *
Scheiben-
paarung
DN 100°C** 150°C 200°C 250°C 300°C 350°C
S 15..25 40 38 34 33 31 29
32 40 38 34 31 25 22
40 27 25 24 19 16 14
50 40 38 34 33 28 24
65 37 35 33 27 22 19
80 22 21 20 16 13 11
100 13 12 12 9,8 8,0 7,0
125 8,8 8,4 8,0 6,5 5,3 4,6
150 11 10 9,8 7,9 6,5 5,6
F 15..65 40 38 34 33 31 29
80 40 38 34 31 26 23
100 24 23 22 19 16 14
* soweit nicht durch andere Richtlinien beschränkt   ** T< -10°C bitte anfragen.
Achtung: Einsatzgrenzen der Gegenflansche beachten

Anfrage »